INOVEA lockt mit Oldie-Party, Kinderparadies und Dampflok

INOVEA Gewerbeschau 2014

In diesem Jahr bietet die INOVEA Gewerbeschau noch mehr aufregende Attraktionen als zuvor: Die Wirtschaftsschau mit ortsans├Ąssigen Ausstellern bildet das Ger├╝st f├╝r ein ereignisreiches Wochenende f├╝r Jung und Alt. Der Verkehrsverein Harsewinkel, die Marienfelder Gewerbegemeinschaft und Andreas Hanhart (Ems-Event) laden alle herzlich ein, am 2. - 4. Mai ein buntes Wochenende auf dem Gel├Ąnde der Franz-Claas-Stra├če zu verleben.

Am Freitagnachmittag startet die INOVEA mit der Kultband "Randale", die nicht nur die Kleinen rockt, sondern auch das ein oder andere begeisterte Elternteil mitrei├čt. Abends feiert dann die ├Ąltere Generation mit gro├čer Oldie-Party, Stargast und Livemusik den Beginn der INOVEA.┬á

Ab Samstagmorgen findet der bekannte Teil der INOVEA statt mit 11m hoher Riesenrutsche f├╝r die Kinder, sehenswerten Aktionen an den Gewerbest├Ąnden und leckeren Verk├Âstigungen f├╝r Jedermann.┬á

Der Sonntag steht dann ganz im Zeichen der Familie mit viel Information, Livemusik, Kaffee und Kuchen und vielen Attraktionen. 

Den ganzen Sonntag ├╝ber f├Ąhrt eine historische Dampfbahn zwischen Versmold und G├╝tersloh die neugierigen Besucher von au├čerhalb in die Stadtmitte. Mit Shuttlebussen wird der Weg zur INOVEA, zum zeitgleich stattfindenden Kleesamenmarkt und Bahnhof erleichtert. Der traditionelle Rummel mit rund 50 Schaustellern verwandelt die Harsewinkeler Innenstadt in eine turbulente Freizeit-Meile mit vielen Karussells, Ponyreiten und leckeren Essensst├Ąnden. Zudem ist Sonntag in ganz Marienfeld und Harsewinkel verkaufsoffen.

 

Konzept der Inovea 2014