Datenschutz

DatenschutzerklÀrung

Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten wohl fĂŒhlen. Der Schutz Ihrer PrivatsphĂ€re bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist fĂŒr uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren GeschĂ€ftsprozessen berĂŒcksichtigen.

Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemĂ€ĂŸ den deutschen gesetzlichen Bestimmungen. Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese DatenschutzerklĂ€rung nicht erstreckt. Wir respektieren Ihre Privat- und PersönlichkeitssphĂ€re.

Anbieter:
Verkehrsverein Harsewinkel e.V.
GeschĂ€ftsstelle: August-Claas-Straße 38
33428 Harsewinkel
Telefon: +49 (0)5247 3603
E-Mail: info@verkehrsverein-harsewinkel.de 


Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten 

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmĂ€ĂŸig die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Zu diesen Zwecken setzen wir auch Cookies auf unserer Website ein.

DarĂŒber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens oder zur DurchfĂŒhrung eines Vertrages angeben. Die uns zur VerfĂŒgung gestellten Daten werden im Rahmen der Zweckbestimmung des Vertrages EDV mĂ€ĂŸig verarbeitet, gespeichert und weitergegeben, außerdem nutzen wir die Adressdaten teilweise, um Sie regelmĂ€ĂŸig ĂŒber Neuigkeiten auf unserer Website zu unterrichten.

SelbstverstĂ€ndlich können Sie der Nutzung der Daten fĂŒr diese Werbezwecke jederzeit widersprechen, indem Sie den von uns auf der Werbemail bereitgestellten Abmeldelink besuchen.


Piwik

Dieses Angebot benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen ĂŒber die Benutzung dieses Agebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Der Anbieter weisen die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sĂ€mtliche Funktionen dieser Website vollumfĂ€nglich nutzen können.


Weitergabe persoenlicher Daten

Wir leiten Ihre personenbezogenen Daten außer zum Zweck der VertragserfĂŒllung nicht an Dritte weiter. Erhebungen von bzw. Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen gĂŒltiger Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter und Lieferanten/Partner sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung unserer Arbeitsrichtlinie zum Datenschutz verpflichtet.