Mit geballter Kraft im Netz

Harsewinkel (joe). Mit einen neuen Gesicht präsentiert sich der Verkehrsverein Harsewinkel jetzt im Internet. Unter dem Motto "Gemeinsam besser werben" sind bereits 35 der 93 Gewerbetreibenden auf dem neuen Auftritt im weltweiten Netz (www) vertreten.

Das Internet werde f√ľr die Gesch√§ftswelt immer wichtiger, auch wenn Gewerbetreibende nicht online verkaufen wollten, sagte Bernhard Brockmann. Der stellvertretende Vorsitzende beschrieb den neuen Netzauftritt als "modern, vern√ľnftig und interessant". Der alte von 2007 sei "wenig interessant", eher so etwas wie "eine Vereinsseite" gewesen. "Crossmediale Werbung ist wichtig", erg√§nzte Dominic Terruli, der gemeinsam mit seinem Kollegen Marco Ewers von der REGIOpublic f√ľr die Gestaltung des Onlineauftritts verantwortlich ist und auch die Betreuung √ľbernommen hat.¬†

Auf der Generalversammlung des Verkehrsvereins im vergangenen Jahr war der Internetauftritt des Dachverbandes der Harsewinkeler Gewerbetreibenden Thema. Mitte Februar hat es dann eine detaillierte Informationsveranstaltung √ľber das Internet als Informations- und Vertriebskanal gegeben.¬†

Daraufhin haben 35 Mitglieder "sofort ja gesagt", erkl√§rte Bernhard Brockmann. Die sind bereits alle im Netzauftritt mit Foto mit dem Verkehrsvereinssignet (vh) und Visitenkarte vertreten, dar√ľber hinaus aber auch in alphabetischer Reihenfolge und nach Branchen geordnet. Durch einen Klick auf die Visitenkarte erh√§lt der Kunde genauere Informationen √ľber den jeweiligen Betrieb. Au√üerdem sind die Auftritte auf der Verkehrsvereinswebseite "querverlinkt", beispielsweise mit der betriebseigenen Internetseite.¬†

"Werbung muss sich wiederholen", wei√ü Bernhard Brockmann", "und wir m√∂chten uns mit gro√üer, geballter Kraft darstellen". Viele der Verkehrsvereinsmitglieder seien noch gar nicht im Netz vertreten, erg√§nzte Dominic Terruli. Aber Erhebungen zeigten, dass inzwischen "73 Prozent aller Kunden sich erst √ľber das Internet informieren".¬†

Des weiteren werde die Seite auf aktuelle Veranstaltungen des Verkehrsvereins hinweisen und die Startseite mit entsprechenden Fotos aktualisiert. Zum Beispiel mit Bildern vom Weinfest, dem Sp√∂kenkiekersonntag mit M√§hdrescherziehen oder in k√ľrze mit der Inovea.

Gruppenfoto Abendveranstaltung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wirtschaftsförderer Markus Wiegert, Chris Brentrup, Bernhard Brokamp und Reinhold Everding vom Verkehrsverein sowie Marco Ewers und Dominic Terruli von REGIOpublic (v. l.). | FOTO: STADT HARSEWINKEL

 

Quelle: Neue Westfälische